The Boston Business School Advantage

Studienprogramme

Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung. Kompakt, praxisbezogen und relevant. Individuell. Für Führungskräfte und Praktiker, nicht für Studenten.

Studienprogramme

Advanced Study Program in General Management

Das 18 – 24 Monate dauernde Advanced Study Program in General Management ist das ausführlichste Weiterbildungs-Programm der Boston Business School. Es erlaubt Führungskräften und Praktikern mit mindestens 4 Jahren Führungserfahrung, sich vertieft weiterzubilden.

Daten, Anmeldung

Daten, Anmeldung

Beginn jederzeit zum Monatsanfang nach zuvor erfolgtem Eintrittsgespräch und individuell zusammen mit Ihnen erarbeitetem Studienplan.


Präsenzseminare:
individuell gemäss Studienplan, 24 Tage insgesamt


Fernstudium:
berufsbegleitend, basierend auf Monatsmodulen


Seminararbeiten:
2, je 20–25 Seiten


Master-Thesis:
70–80 Seiten, praxisorientiert


Masterprüfung:
schriftlich und mündlich, nach 18 Monaten


Studiengebühr: EUR 24.800.–/ CHF 34.700.–


Anmeldenummer: Z5000

Bitte nutzen Sie das Anmeldeformular rechts unter "weitere Informationen".

Konzept

Konzept

Das 18 – 24 Monate dauernde Advanced Study Program in General Management ist das ausführlichste Weiterbildungs-Programm der Boston Business School. Es erlaubt Führungskräften und Praktikern mit mindestens 4 Jahren Führungserfahrung sich vertieft weiterzubilden. Es gilt für die Teilnehmer während des Studiums, Management aus unterschiedlichsten Blickwinkeln praxisnah zu beleuchten und dank gutem und richtigem Management im Unternehmensalltag  Resultate zu  erbringen. Die berufstätige  Führungskraft und Ihre Bedürfnisse stehen im Mittelpunkt.

Individueller Studienplan

Individueller Studienplan

Der Beginn der berufsbegleitenden Weiterbildung ist jederzeit zu Monatsanfang möglich. Nachdem wir Ihre Anmeldung erhalten haben, laden wir Sie zu einem Eintrittsgespräch ein, das auch telefonisch erfolgen kann, und erstellen mit Ihnen den  individuellen Studienplan. In diesem werden die einzelnen Bestandteile Ihres Lernprogrammes festgelegt. Dabei berück sichtigen wir Ihre Vorkenntnisse, Ihre praktischen Erfahrungen, die Anforderungen des aktuellen Arbeitsverhältnisses, Karrierewünsche und zeitliche Restriktionen. Der  Studienplan wird so strukturiert, dass berufsbegleitendes Lernen für Sie möglich ist und ein hoher Nutzen für Ihre praktische Tätigkeit resultiert.

Aufbau, Inhalte

Aufbau, Inhalte

Das Programm beinhaltet folgende Bestandteile:

Seminar-Programm

Das ASP-Programm dauert 18 –24 Monate und wird berufsbegleitend durchlaufen. In diesem Zeitraum muss an 24 Seminartagen aktiv teilgenommen werden. Die meisten Seminare finden in der Schweiz, Deutschland, den USA oder Asien statt.

Fernstudium

Alle 2 Monate erhalten Sie den in Module unterteilten Lernstoff, zusätzlich Lesetexte, Fallstudien, Checklisten, Kontrollfragen, Literaturvorgaben. Der komprimierte und gut strukturierte Lernstoff muss kontinuierlich von Ihnen verarbeitet werden. Der Lernstoff setzt sich u.a. aus folgenden Themen erfolgreicher Unternehmensführung zusammen:

  • Unternehmenspolitische Weichenstellungen
  • Strategisches Management
  • Leadership
  • Strukturmanagement
  • Marketing
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Finanzmanagement
  • Informationstechnologie
  • Markenstrategie und Positionierung
  • Verkaufsmanagement
  • Die eigene Führungspersönlichkeit
  • Kommunikation

Seminararbeiten

Um den Lerneffekt zu vertiefen und Ihren Lernerfolg kontrollieren zu können, arbeiten Sie zwei Seminararbeiten aus. Die Themen dazu werden bewusst so gewählt, dass Sie einen möglichst hohen Nutzen für die Unternehmenspraxis erzielen können. Von der Ausgabe des Themas bis zur Abgabe der Seminararbeit haben Sie jeweils 8 Wochen Zeit.

Projekt-Arbeit

Etwa 3 Monate vor Studienende beginnen Sie mit der Arbeit an Ihrer Master-Thesis. Das Thema kann in Zusammenhang zu einem aktuellen Projekt Ihres Unternehmens stehen, um einen grösstmöglichen praktischen Nutzen zu  erreichen. Auf 50 bis 70 Seiten belegen Sie Ihre Fähigkeit, eine komplexe unternehmerische Aufgabenstellung zu analysieren, zu strukturieren und in erfolgsgerichtete Strategien und Aktionsprogramme zu überführen.

Prüfung und Abschluss

Der Besuch der vorgeschriebenen 24 Seminartage  sowie das erfolgreiche Absolvieren des Fernstudiums inklusive Seminararbeiten, Projekt-Arbeit und Kolloquium sind Voraussetzungen für die Zulassung zur Abschluss-Prüfung. Diese findet im Rahmen einer eintägigen Veranstaltung in einem unserer Studienzentren in der Schweiz (Zürich oder St. Gallen) statt und hat zwei Komponenten:

n In einer kurzen mündlichen Prüfung zeigen Sie, dass Sie betriebswirtschaftlich argumentieren können. n In einer schriftlichen Prüfungsklausur belegen Sie, dass Sie die Inhalte Ihres Studien-Programms praxisgerecht anwenden können.

Die Note der Abschluss-Prüfung ergibt, zusammen mit  jener der Seminararbeiten und der Projekt-Arbeit und des Kolloquiums, die Gesamtnote. Nicht bestandene Prüfungen können nur einmal, nach frühestens 6 Monaten wiederholt werden.

Betreuung

Tauchen Fragen oder Unsicherheiten auf, so steht Ihnen unsere Studienberatung jederzeit zur Verfügung.

Weitere Informationen

Programm als PDF-Download

Studienberatung per e-mail kontaktieren.

Administrative Hinweise und Anmeldeformular

Studienberatung anrufen:
+41 (0)43 499 40 20

Seite drucken

Boston Business School | Klausstrasse 43 | CH-8008 Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

zum Seitenanfang