The Boston Business School Advantage

Management Aus- & Weiterbildung

Praxisbezogene Seminare zu spezifischen Management-Themen oder mehrteilige Management-Lehrgänge. Für Executives, Führungskräfte oder Führungsnachwuchs.

Seminare & Programme

Business Development & Wachstums-Finanzierung

Nur nachhaltiges, rentables Wachstum ist gesundes Wachstum. Dazu braucht es agile Strategieentwicklung und das Schaffen neuer Märkte – durch aktiv gestaltetes Business Development. Neues muss finanziert werden. Wachstum mit neuen Geschäftsmodellen kann die Liquidität strapazieren. Digitalisierung, Online, Internationalisierung: alles zusammen erfordert eine gesunde Wachstumsfinanzierung. Dieses Seminar zeigt, wie neue Strategien und Business Development zu neuem Wachstum führen und wie dieses finanziert werden kann. 3+2 Tage.

Durchführung B3418

Sprache

Deutsch

Teil 1

26.02.2018 - 28.02.2018

Köln, Deutschland

Teil 2

19.04.2018 - 20.04.2018

Zürich, Schweiz

Euro 5'400.-/CHF 5'900.-

Durchführung B3428

Sprache

Deutsch

Teil 1

02.07.2018 - 04.07.2018

Rottach-Egern, Deutschland

Teil 2

09.07.2018 - 10.07.2018

Berlin, Deutschland

Euro 5'400.-/CHF 5'900.-

Durchführung B3438

Sprache

Deutsch

Teil 1

08.10.2018 - 10.10.2018

Wien, Österreich

Teil 2

29.10.2018 - 30.10.2018

Luzern, Schweiz

Euro 5'400.-/CHF 5'900.-

Daten & Preise

Daten & Preise

Konzept

Konzept

Wachstum ist für die meisten Unternehmen ein Muss. Ehrgeizige Umsatzziele sind die Konsequenz: Wie können Wachstumsziele erreicht werden? Welche Wachstums-Strategien gibt es, welche führen zu Erfolg und was ist die Rolle des Geschäftsmodells? Wie funktioniert Business Development? Dieses Seminar zeigt Ihnen, wie eine ehrgeizige Wachstumsstrategie konzipiert und umgesetzt wird. Sie lernen, wie man Marktanteile in bestehenden Märkten steigert. Sie lernen, wie man neue Märkte schafft. Sie lernen, wie man die Möglichkeiten, schneller zu wachsen als der Markt konsequent nutzt. Sie lernen, die Möglichkeiten disruptiver Trends, Digitalisierung und neuer Technologien in das eigene Geschäftsmodell einzubauen und neue wachstumsstarke Geschäftsmodelle zu entwickeln. Sie lernen, den Kapitalbedarf neuer Geschäftsmodelle zu erkennen, den Finanzbedarf zu ermitteln und bestmögliche Finanzierungskonzepte zu entwerfen. 

Zielgruppe

Zielgruppe

Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind Führungskräfte, die Wachstumsziele realisieren möchten. Dazu zählen:

 

  • Verantwortliche für Business Units, Profit Centers, Produkte, Kundensegmente, Länder
  • Führungskräfte, die über strategische Weichenstellungenn entscheiden bzw. mitentscheiden
  • Spezialisten für Innovation und Business  Development

Themen

Themen

Wachstum und Business Development als Muss

  • Firmen, die stagnieren, verschwinden früher oder später vom Markt. Welche Wachstums-Ziele sind die richtigen?
  • Analyse der eigenen Wachstums-Dynamik
  • Konsequenzen disruptiver Trends und neuer Technologien

Die Wachstums-Treiber, zukunftsfähige Geschäftsmodelle und Kundenbedürfnisse

  • Was fördert das Wachstum einer Unternehmung?
  • Richtige und falsche Wachstums-Pfade
  • Kerngeschäft ausbauen oder neue Geschäftsmodellen lancieren

Strategische Wachstums-Positionen

  • Mit welchen Instrumenten kann die eigene Wachstums-Position analysiert werden?
  • Die Überprüfung des eigenen Geschäftsmodells
  • Die aktive Suche nach ergänzenden oder neuen Geschäfts-Modellen, das Wachstums-Portfolio
  • Strategien gegen die Stagnation, Business Design

Strategien für Wachstum im Kerngeschäft

  • Schneller als der Markt wachsen
  • Qualitativ und Wertschöpfung steigernd wachsen
  • Fähigkeit fokussiert wachsen
  • Chancen zentriert wachsen

Wachstum dank Business Development

  • Ungelöste Kundenprobleme und Technologie als Basis für neue  Geschäftsmodelle
  • Geschäftsmodell-Innovationen entwickeln
  • Neue Märkte schaffen: Bereitschaft für Wachstum erlangen

Wachstum und Führung

  • Wachstums-Kultur: Wachstum muss gewollt sein
  • Human Skills und Strukturen für die Zukunft
  • Instrumente: Veränderungen erfolgreich steuern

Kapital- und Finanzbedarf

  • Die Kapitalintensität des alten Geschäftsmodells
  • Wieviel Kapital benötigt das neue Geschäftsmodell
  • Investitionen in Digitalisierung, Wachstum, Internationalisierung
  • Den Bedarf an Kapital in Szenarien bestimmen
  • Braucht es zusätzliche Mittel?

Finanzierung-Konzept

  • Die Finanzierung über Eigenkapital
  • Die Finanzierung über Fremdkapital
  • Mischformen und Financial Engineering
  • Wachstum und Business Development mit Bedacht finanzieren

Anmeldung

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier für dieses Seminar anmelden

Weitere Informationen

Programm als PDF-Download

Seminarberatung kontaktieren

Administrative Hinweise

Seminarberatung anrufen:
+41 (0)43 499 40 20

Seite drucken

Boston Business School | Kirchstrasse 3 | CH-8700 Küsnacht / Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

zum Seitenanfang