The Boston Business School Advantage

Management Aus- & Weiterbildung

Praxisbezogene Seminare zu spezifischen Management-Themen oder mehrteilige Management-Lehrgänge. Für Executives, Führungskräfte oder Führungsnachwuchs.

Seminare & Programme

Boston Geschäftsführer & CEO Programm

Heute erfolgreich agieren, das Morgen verantwortlich planen: Impulse, Wissen und Orientierung im Spannungsfeld zwischen Gegenwart und Zukunft bietet dieses Top-Programm für Führungskräfte der gehobenen und höchsten Ebenen. Erwerben Sie gesichertes Managementwissen in konzentrierter und intensiver Form. 8 Tage in 2 Teilen.

Durchführung B0217-E

Sprache

Englisch

Teil 1

20.02.2017 - 24.02.2017

Berlin, Deutschland

Teil 2

19.06.2017 - 22.06.2017

Davos, Schweiz

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Durchführung B0217

Sprache

Deutsch

Teil 1

06.03.2017 - 09.03.2017

Davos, Schweiz

Teil 2

19.06.2017 - 22.06.2017

Berlin, Deutschland

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Durchführung B0227

Sprache

Deutsch

Teil 1

19.06.2017 - 22.06.2017

Rottach-Egern, Deutschland

Teil 2

14.11.2017 - 17.11.2017

Frankfurt-Oberursel, Deutschland

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Durchführung B0227-E

Sprache

Englisch

Teil 1

19.06.2017 - 22.06.2017

Luzern, Schweiz

Teil 2

23.10.2017 - 26.10.2017

Brunnen, Schweiz

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Durchführung B0237-E

Sprache

Englisch

Teil 1

16.10.2017 - 20.10.2017

Boston , USA

Teil 2

23.10.2017 - 26.10.2017

Brunnen, Schweiz

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Durchführung B0237

Sprache

Deutsch

Teil 1

20.11.2017 - 23.11.2017

Luzern, Schweiz

Teil 2

19.03.2018 - 22.03.2018

Rottach-Egern, Deutschland

Euro 7'900.-/CHF 8'700.-

Daten & Preise

Daten & Preise

Konzept

Konzept

Als Geschäftsführer, CEO oder Mitglied der Geschäftsleitung wissen Sie aus eigener Erfahrung: Ein Unternehmen oder einen Unternehmensteil zu führen, gehört zu den komplexesten und verantwortungsvollsten Aufgaben, die es gibt. Gilt es doch, angesichts zahlloser Unwägbarkeiten, knapper Ressourcen und noch dazu meist unter Zeitdruck richtungweisende Entscheidungen zu treffen. Doch nur wer weiss, wo er steht, kann die Weichen richtig stellen. Deshalb muss jede strategische Überlegung mit einer ausführlichen Bestandsaufnahme beginnen. Dann geht es um «Zukunftsfähigkeit»: Diese darf jedoch nicht zum Götzen werden, dem alles andere geopfert werden muss. Denn wer zu viel für die Zukunft tut, bringt jetzt nicht die gewünschten Resultate. Wer allerdings nur an das Heute denkt, läuft Gefahr, die Zukunft zu verschlafen. Gerade der  Finanzbereich verlangt Führungskräften einen ständigen Spagat ab: Einerseits sollen kurzfristig zu steuernde Unternehmensergebnisse wie Cashflow, Gewinnbeitrag, Geschäftswert und Rentabilität optimiert werden. Andererseits will auch die Zukunft längerfristig gesichert sein – durch erfolgswirksame Investitionen in Innovationen oder Restrukturierungen, neue Kompetenzen und Fähigkeiten oder auch durch externes Wachstum. Dieses Spannungsfeld auszubalancieren, gehört zum Schwierigsten, was gutes Executive Management zu leisten hat. In diesem Programm zeigen wir, wie eine verantwortungsvolle Gesamtoptimierung funktioniert. Denn Executives werden dafür bezahlt, Resultate zu erzielen. Die Fähigkeit hierzu will konsequent aufgebaut, erweitert und genutzt werden.

Nutzen

Nutzen

Ausgehend vom «Hier und Heute» Ihres Unternehmens thematisiert dieses zweiteilige Programm alle Fragen rund um strategische Steuerung und finanzielle Führung:

  • Was ist erprobtes Executive Management-Wissen und was kann es in unsicheren Zeiten zum unternehmerischen Erfolg beitragen?
  • Wo steht die Organisation heute bezüglich ihrer strategischen Ausrichtung, Kundenorientierung und ihres finanziellen Wertes und wie kann sie der Zukunft proaktiv begegnen?
  • Welche Instrumente der finanziellen Führung stehen zur Verfügung und wie können sie genutzt werden, um die Executive-Führungsaufgabe noch effektiver wahrzunehmen?
  • Welche Entscheidungen können und müssen getroffenwerden?
  • Welche Massnahmenprogramme sollten lanciert werden, um strategische und finanzielle Ziele zu erreichen?

Aufbau

Aufbau

1. Teil: Executive Management.

2. Teil: Finanzmanagement. 

Zielgruppe

Zielgruppe

    Das Boston Executive Management Programm richtet sich an:

    • CEOs, C-Level Führungskräfte, Executives, Vorstände
    • Geschäftsführer, Mitglieder der Geschäftsleitung 
    • Führungskräfte mit General Management-Verantwortung
    • Manager bedeutender Unternehmenseinheiten
    • Führungskräfte, die für eine Beförderung in eine Geschäftsführer- oder CEO-Position vorgesehen sind oder selbst eine solche Position anstreben

    Themen

    Themen

    1. Teil: Executive Management

    Die Kunst des ganzheitlichen Managements

    • Das Modell des ganzheitlichen Managements
    • Die Schwierigkeit, Gewinne im laufenden Geschäftsjahrzu steigern, gleichzeitig aber auch die Zukunft zu sichern

    Leitplanken setzen, die Unternehmensentwicklung steuern

    • Unternehmensziele setzen, der strategisch richtige Zeithorizont
    • Die Unternehmensstrategie
    • Zusammenarbeit zwischen Executive Board und Management

    Systematische Situationsanalyse: General Management-Audit

    • Was sagen die Zahlen?
    • Schnell den Überblick über die strategische Ausgangslage gewinnen
    • Engpässe identifizieren, strukturelle Bremsklötze aufspüren
    • Überkomplexität verhindern oder abbauen
    • Strategischen Handlungsbedarf offenlegen
    • Die zentralen Fragen für eine rentable Unternehmenszukunft formulieren

     Strategische Stossrichtungen definieren

    • Die Bedeutung starker Marktpositionen
    • Das Ziel, in attraktiven Märkten tätig zu sein
    • Die Wichtigkeit, neue Märkte zu schaffen
    • Einfache, erfolgstreibende Strukturen gestalten
    • Die Erfolgsfaktoren im Geschäft der Zukunft
    • Massnahmen zur Rentabilitätssteigerung und zur nachhaltigen Unternehmenswert-Steigerung

    Voraussetzungen für erfolgreiche Umsetzung

    • Schnelligkeit, Resultatorientierung und Kundennähe: eine Frage der Prozesse und der Menschen
    • Einfache, erfolgstreibende Strukturen gestalten
    • Wirkungsvolles Controlling

    Executive Leadership

    • Wirkungsvolle Führung und Motivation
    • Kommunikation
    • Erfolgreiches Veränderungsmanagement

    2. Teil: Finanzmanagement

    Ganzheitliches Finanzmanagement

    • Die finanzwirtschaftliche Führung
    • Wertorientierte Unternehmensführung
    • Finanzielle Weichenstellungen

     Planung, Budgetierung und Investitionsrechnung

    • Konzeptionelle Basis für Planung und Budgetierung
    • Gewinnziele und Renditevorgaben

     Kapitalkosten, moderne Finanzierung

    • Die Kosten des Kapitals senken
    • Moderne Formen der Finanzierung

     Gewinnmanagement

    • Hebel zur Ergebnissteuerung
    • Massnahmen zur Ergebnisverbesserung
    • Cashflow-Ziele erreichen
    • Verlustquellen beseitigen, das Portfolio bereinigen

     Das Design der Kostenstrukturen

    • Das vertretbare Kostenkonzept entwerfen
    • Den auf die Schwankungslogik des Geschäfts abgestimmten Break even-Punkt vorgeben

     Liquiditätssteuerung

    • Wie viel Liquiditätsreserve muss sein?
    • Instrumente zur Liquiditätssteuerung

     Kapitalmarkt und Banken

    • Die Logik des Kapitalmarkts
    • Verhandlungen mit Banken

     Sanierung, Downsizing und Turnaround

    • Die Sanierungsfähigkeit belegen
    • Das Sanierungskonzept
    • Den Turnaround schaffen

     Zukäufe, Mergers & Acquisitions

    • Unternehmen und Unternehmensteile zukaufen
    • Bewertung, Due Dilligence

    Anmeldung

    Anmeldung

    Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

    Hier anmelden

    Teilnehmerstimmen

    «Sehr gutes, relevantes Programm! Es gibt einen ausgezeichneten und aktuellen Überblick über die wesentlichen Themen auf Executive Ebene.»

    N.N.

    «Es war ein tolles Seminar. Meine Erwartungen wurden vollständig erfüllt. Besten Dank!»

    S.U., Société Coopérative Migros

    Weitere Informationen

    Programm inkl. Anmeldekarte als PDF-Download

    Seminarberatung kontaktieren

    Administrative Hinweise

    Seminarberatung anrufen:
    +41 (0)43 499 40 20

    Seite drucken

    Boston Business School | Klausstrasse 43 | CH-8008 Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

    zum Seitenanfang