The Boston Business School Advantage

Management Aus- & Weiterbildung

Praxisbezogene Seminare zu spezifischen Management-Themen oder mehrteilige Management-Lehrgänge. Für Executives, Führungskräfte oder Führungsnachwuchs.

Seminare & Programme

Boston Führungsprogramm

Überdurchschnittliche Leistungen sind das Resultat einer Vielzahl von Führungsqualitäten. Dieses Programm hilft, die persönliche Wirkung als Führungskraft weiter zu entwickeln – durch Leadership und motivierendem Führungsverhalten. 4+3 Tage.

Durchführung B6218

Sprache

Deutsch

Teil 1

29.01.2018 - 01.02.2018

Berlin, Deutschland

Teil 2

12.03.2018 - 14.03.2018

Bergisch Gladbach bei Köln, Deutschland

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6228

Sprache

Deutsch

Teil 1

19.02.2018 - 22.02.2018

Luzern, Schweiz

Teil 2

12.03.2018 - 14.03.2018

Bergisch Gladbach bei Köln, Deutschland

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6238

Sprache

Deutsch

Teil 1

19.02.2018 - 22.02.2018

Luzern, Schweiz

Teil 2

25.06.2018 - 27.06.2018

Brunnen, Schweiz

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6218-E

Sprache

Englisch

Teil 1

06.03.2018 - 09.03.2018

Davos, Schweiz

Teil 2

14.05.2018 - 16.05.2018

Berlin, Deutschland

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6248

Sprache

Deutsch

Teil 1

17.04.2018 - 20.04.2018

Rottach-Egern, Deutschland

Teil 2

25.06.2018 - 27.06.2018

Brunnen, Schweiz

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6228-E

Sprache

Englisch

Teil 1

12.06.2018 - 15.06.2018

Hamburg, Germany

Teil 2

29.08.2018 - 31.08.2018

Küsnacht / Zürich, Schweiz

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6238-E

Sprache

Englisch

Teil 1

18.06.2018 - 21.06.2018

Brunnen, Switzerland

Teil 2

03.12.2018 - 05.12.2018

Frankfurt-Oberursel, Germany

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6258

Sprache

Deutsch

Teil 1

27.08.2018 - 30.08.2018

Luzern, Schweiz

Teil 2

05.11.2018 - 11.07.2018

Berlin, Deutschland

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6248-E

Sprache

Englisch

Teil 1

15.10.2018 - 18.10.2018

Lucerne, Switzerland

Teil 2

03.12.2018 - 05.12.2018

Frankfurt-Oberursel, Germany

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Durchführung B6268

Sprache

Deutsch

Teil 1

22.10.2018 - 25.10.2018

Berlin, Deutschland

Teil 2

05.11.2018 - 07.11.2018

Berlin, Deutschland

Euro 5'900.-/CHF 6'500.-

Daten & Preise

Daten & Preise

Konzept

Konzept

Leadership und Führung sind zentrale Schwerpunktthemen der Boston Business School. Was unterscheidet wirkliche Leader von blossen «Verwaltern»? Wie entstehen Spitzenleistungen? Warum genügt es nicht, nur gute Konzepte zu machen, wenn der Funke der Begeisterung nicht auf jene übertragen wird, von denen konkrete Resultate erwartet werden? Und was ist zu tun, um selbst eine vorbildliche Führungskraft zu werden? Viele selbst ernannte Gurus erfinden Modetrends und gaukeln Patentrezepte vor. Unsere Studien sowie langjährige Erfahrungen zeigen aber, dass es diese nicht gibt. Überdurchschnittliche Leistungen sind das Resultat einer Vielzahl von Führungsqualitäten. Diese aufzuzeigen und zu trainieren ist das Ziel dieses 2-teiligen Führungsprogramms.

Nutzen

Nutzen
  • Sie bauen Ihre Stärken, Potenziale und ungenützten Leistungsreserven zielgerichtet aus, verbessern ihr Selbstmanagement und gewinnen Souveränität als Führungskraft
  • Sie klären das eigene Rollenverständnis und verstehen es, sicher durch die verschiedenen Handlungsfelder der Führung zu navigieren
  • Sie bekommen zahlreiche wichtige Führungsinstrumenten an die Hand und erweitern Ihre Methodenkompetenz
  • Sie trainieren Ihr Führungsverhalten und erhalten konstruktives Feedback
  • Sie lernen, Ihre Wirkung auf andere zu überprüfen und zu steuern
  • Sie erhalten vertieftes Wissen über verbale und nonverbalen Kommunikationsprozesse
  • Sie schärfen Ihre persönliche Wahrnehmung von Dynamiken in Gruppen, sozialen Prozessen und Konflikten
  • Im Rahmen eines integrierten Themenvertiefung können Sie auch individuelle Fragestellungen thematisieren

Zielgruppe

Zielgruppe
  • Führungskräfte aus allen Bereichen, die ihre Effektivität durch praxisbewährte Führungsprinzipien absichern wollen
  • Praktiker, die ihren Führungserfolg anhand neuester Erkenntnisse hinterfragen wollen
  • Zur Beförderung vorgesehene Manager, die sich systematisch auf anspruchsvolle Führungsaufgaben vorbereiten wollen
  • Führungskräfte, die erfolgreich führen, die Gründe für ihre Erfolge jedoch erkennen wollen, um Stärken zu verstärken

Themen

Themen

Führungsqualitäten im Überblick

  • Welche Qualitäten und Fähigkeiten zeichnen erfolgreiche Führungskräfte aus?
  • Welche Persönlichkeitsmerkmale sollten Führungskräfte aufweisen oder entwickeln?
  • Aus welchen Erfahrungen und Studien können Führungskräfte lernen?

 

Führen im Führungsalltag, die Bedeutung von Führungssituationen

In unterschiedlichen Situationen muss situativ richtig geführt werden.

  • Typische Führungssituationen im Geschäftsalltag
  • Führungssituationen richtig wahrnehmen
  • Gesetzmässigkeiten der Führung in Zeiten des Wandels und der Digitalisierung

 

Die Führung der eigenen Person

Erfolgreiche Führung beginnt mit der gekonnten Führung der eigenen Person.

  • Der eigene Führungsstil
  • Selbst- und Zeitmanagement
  • Merkmale der eigenen Arbeitstechnik, der eigene Lernstil
  • Das eigene Entscheidungsverhalten
  • Die Bereitschaft, Vertrauen zu schenken
  • Der Umgang mit dem Thema Delegation
  • Den persönlichen Wirkungsgrad steigern

 

Die eigene Führungspersönlichkeit

  • Die Persönlichkeit einer Führungskraft ist entscheidend
  • Ausstrahlung, Wirken, Charisma
  • Analyse der Persönlichkeitsstruktur
  • Eigene Stärken und Schwächen erkennen, auf Stärken aufbauen

 

Kommunikation und Konfliktmanagement

  • Die Bedeutung der eigenen Person als «Marke»
  • Das Image einer Führungskraft
  • Anforderungen an exzellente persönliche Kommunikation
  • Die Gesetze einer erfolgreichen Kommunikation
  • Der richtige Umgang mit Konflikten

 

Mentale Stärke nutzen, Herausforderungen im Führungsalltag meistern

Die innere Kraft versetzt Berge, man muss sie nur nutzen.

  • Selbstsicherheit und Willenskraft
  • Die eigenen Potenziale entfalten
  • Souveränität in Stresssituationen
  • Macht und Machtspiele
  • Nachhaltig motivieren
  • Schwierige Gespräche überzeugend führen

 

Die richtigen Mitarbeiter/innen auswählen

Die «richtigen» Mitarbeiter/innen anzuziehen, auszuwählen und einzusetzen sind zentrale Erfolgsfaktoren effektiver Führung.

  • Auswahlprinzipien für mehr Treffsicherheit
  • Als Führungskraft begehrt sein
  • Mitarbeiter fähigkeitsgerecht einsetzen, Diversität nutzen
  • Teams entwickeln

 

Mitarbeiter/innen führen

  • Motivierend führen als Schlüssel zum Erfolg
  • Motivationstheorien und was sie wirklich wert sind
  • Ohne Vertrauen geht nichts
  • Multiplikation eigener Fähigkeiten

 

Selbstorganisation und Intrapreneurship

Führungskräfte, die alles selbst machen, entfalten zu wenig Wirkung. Die Kunst: Mitarbeiter/innen heranzubilden, die selbst unternehmerische Qualität entwickeln. 

  • Fördern, fordern, coachen
  • Mitarbeiterpotenziale erkennen und entwickeln
  • Unternehmerische Talente zur Blüte bringen

 

Führen mit Zielen

Vereinbarte und akzeptierte Ziele sind erste Schritte auf dem Weg zu Resultaten.

  • Resultate im Mittelpunkt erfolgreichen Leaderships
  • Die richtigen Ziele
  • Ziele richtig formulieren, Zielerreichung messen

 

Qualifizieren, Leistung bewerten

Erfahrungsgemäss fällt es Führungskräften schwer, ihre Mitarbeiter gerecht zu bewerten.

  • Leistungen bewerten
  • Das Qualifikationsgespräch
  • Lob und Anerkennung
  • Aufbauende Kritik

 

Unternehmenskultur und Identität

Die Herausforderungen, vor denen Unternehmen stehen, können erfolgreich nur mit den Mitarbeitern und im Sinne der Unternehmenskultur gemeistert werden.

  • Welche Kultur haben wir, wie sieht es in meinem Team aus?
  • Welche Kultur brauchen wir, wie agil sind wir?
  • Möglichkeiten, eine gewollte Kulturveränderung zu bewirken
  • Wie sind die Erfahrungen in der Praxis?

 

Veränderungs-Management

Organisationen tendieren dazu, träge und schwerfällig zu werden. Demgegenüber erfordern rasch ändernde, interne und externe Entwicklungen ein hohes Mass an Veränderungsfähigkeit.

  • Fit für Wandel: Wie vorgehen?
  • Kraft in der Umsetzung: die Voraussetzungen
  • Programme zur Dynamisierung
  • Welche Fehler müssen vermieden werden?

Anmeldung

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Weitere Informationen

Programm als PDF-Download

Seminarberatung kontaktieren

Administrative Hinweise

Seminarberatung anrufen:
+41 (0)43 499 40 20

Teilnehmerstimmen

«Ganz hervorragendes Programm - sehr interaktiv, viele fundierte Einsichten. Ich habe viele Führungs-Situationen, die mir bisher undurchsichtig waren, wieder erkannt und konkrete Erklärungs- und Lösungsmethoden erhalten.»

Klaus Schreiner, Hatebur Umformtechnik

Seite drucken

Boston Business School | Kirchstrasse 3 | CH-8700 Küsnacht / Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

zum Seitenanfang