The Boston Business School Advantage

Management Aus- & Weiterbildung

Praxisbezogene Seminare zu spezifischen Management-Themen oder mehrteilige Management-Lehrgänge. Für Executives, Führungskräfte oder Führungsnachwuchs.

Seminare & Programme

Strategie Exzellenz für Führungskräfte - das Boston Strategie Seminar

Neuestes Wissen über Erfolgsfaktoren strategischer Führung und eine praxisnahe  Gesamtsystematik der modernen Strategielehre: das bietet dieses 4-tägige Seminar zu den zentralen Themen des strategischen Managements.

Durchführung B4327

Sprache

Deutsch

Daten

08.05.2017 - 11.05.2017

Hamburg, Deutschland

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4327-E

Sprache

Englisch

Daten

28.08.2017 - 31.08.2017

Luzern, Schweiz

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4337

Sprache

Deutsch

Daten

04.09.2017 - 07.09.2017

Rottach-Egern, Deutschland

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4347

Sprache

Deutsch

Daten

06.11.2017 - 09.11.2017

Berlin, Deutschland

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4337-E

Sprache

Englisch

Daten

04.12.2017 - 07.12.2017

Berlin, Deutschland

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4318

Sprache

Deutsch

Daten

23.01.2018 - 26.01.2018

Berlin, Deutschland

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Durchführung B4328

Sprache

Deutsch

Daten

19.03.2018 - 22.03.2018

Davos, Schweiz

Euro 4'500.-/CHF 4'900.-

Daten & Preise

Daten & Preise

Konzept

Konzept

Die Strategie – und nicht etwa Aktionismus und Emsigkeit im Tagesgeschäft – bestimmt über Erfolg oder Misserfolg der Unternehmung, ihrer Divisionen und Business Units. In dem 4-tägigen Seminar «Strategie Exzellenz für Führungskräfte» zeigen wir, worauf es ankommt, um strategisch in Richtung Erfolg zu steuern.

Zielgruppe

Zielgruppe

Teilnehmer/innen dieses Seminars sind Führungskräfte, die strategische Impulse, neuestes Wissen zu Fragen des Strategischen Managements und eine praxisnahe Gesamtsystematik der modernen Strategielehre suchen. Dazu gehören:

  • Entscheidungsträger aus Geschäftsleitung, Vorstand, Verwaltungs- und Aufsichtsrat
  • Executives, die über strategische Weichenstellungen selbst entscheiden oder mitentscheiden
  • Führungskräfte, die Strategievorschläge hinterfragen und auf ihre Plausibilität überprüfen
  • Verantwortliche von Unternehmen, Geschäfts- oder Business Units, die vor kritischen Weichenstellungen stehen und Impulse für den richtigen Weg zur Zukunftsgestaltung suchen
  • Führungskräfte, Manager, Berater und Spezialisten, die selbst strategische Analysen durchführen, Strategie-Meetings leiten oder strategische Konzepte erarbeiten
  • Praktiker, die ihr Strategie-Wissen auffrischen wollen

Themen

Themen

Die Gesamtsystematik des Strategische Managements

Eine Strategie-Mode jagt die andere. Ein Stratgie-Projekt folgt dem nächsten, kaum dass das erste begonnen und noch lange nicht umgesetzt ist. Tun wir nicht zu viel des Guten? Was ist "must-have" und was nur "nice to have"? Es geht also um die richtige Dosis bezüglich neuer Strategie-Ansätze. Wissenschaft und Management-Praxis bieten dazu viele EInsichten. Wir zeigen, welche diese sind, wie sie einzuordnen sind und wie sie sich in der Praxis bewähren. 

Klärung des strategischen Handlungsbedarfs

Wandel ist allgegenwärtig. Er zwingt das Management, die strategische Ausgangslage laufend zu überprüfen. Veränderungen sind rechtzeitig zu antizipieren, Gefahren für das eigene Geschäft müssen erkannt werden. Gleichzeitig werden auch neue Möglichkeiten und Chancen deutlich und sollten genutzt werden. Wichtig ist daher Entscheidungsträger für strategischen Handlungsbedarf zu sensibilisieren.

Klassische Wettbewerbsstrategien

Zur Positionierung von Unternehmen im Wettbewerb gibt es eine Vielzahl empirischer Studien und Analysetools. Das strategische Management lehrt wie Economies of Scale erzielt werden, welche Vorteile Kostenführerschaft und Differenzierung bieten oder wie man Aktivitäten mit Hilfe der Portfoliotechnik bewertet. Diese Werkzeuge sind das Basis-Handwerkszeug des guten Strategen.

Wachstum auf Basis von Kernkompetenzen

Etablierte Unternehmen haben gegenüber Neueinsteigern einen enormen Vorteil. Sie verfügen über wesentliche Fähigkeiten und Kompetenzen. Häufig werden diese allerdings auch als Erblasten verstanden, welche die Veränderungsfähigkeit einschränken. Zahlreiche Beispiele belegen allerdings, dass Kernkompetenzen, richtig verstanden, konsequent zum Eintritt in neue Branchen genutzt werden können.

Market Driven Strategies, Market Driving Strategies

Unternehmen bemühen Marktforschung, Customer Relationship Management, Social Media und andere Tools, um näher am Kunden zu sein und sind dennoch nicht wirklich kundenzentriert. Im Rahmen des Seminars wird vermittelt, wie Unternehmen zu wirklichen Customer Driven Organizations werden und wie sich Kundennähe in Rendite umwandeln lässt. Inzwischen gibt es aber auch in vielen Branchen Nightmare Competitors; Unternehmen, die sich an keine Branchenregeln halten. Bietet Ihre Branche noch Potenzial für revolutionäre Ansätze? Wie kann man diese systematisch ableiten? Im Rahmen des Blocks Market Driving Strategies wird Strategie auf höchstem Niveau betrieben, denn wenn es um das in Frage stellen etablierter Denkweisen geht, können keine Standardrezepte weiter helfen. Die Teilnehmer/innen lernen, kreativ das «Undenkbare» zu erschliessen.

Die inhärente Gewinnlogik von Geschäftsansätzen

Gewinn auf der Basis von Kosten plus Marge zu berechnen, ist banal. Interessant ist es, die Marge am geschaffenen Nutzen zu orientieren. Klassische Businesscases vernebeln die Gewinnlogik von Geschäftsmodellen häufiger als dass sie transparent gemacht werden. Im Seminar wird vermittelt, wie Sie die relevanten Stellschrauben identifizieren und nutzen.

Implementierung der Strategie, Veränderungsmanagement

Die Umsetzung neuer Strategien erfordert die Orientierung an Key Performance Indicators kombiniert mit einem effizienten Umsetzungscontrolling. Ebenso wichtig ist, dass die Mitarbeiter von der Sinnhaftigkeit anstehender Veränderung überzeugt, Umsetzungsbarrieren frühzeitig identifiziert und die Herzen der Beteiligten erreicht werden.

Anmeldung

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular für dieses Strategie Seminar öffnet.

Hier für diese Strategie Seminar Weiterbildung anmelden

Teilnehmerstimmen

«Brillantes Strategie Seminar. Perfekte Konfiguration der Inhalte, Tiefe sowie Abfolge.»

Claudia Schmidt, VR Leasing AG

«Perfekt und hat meine Erwartungen weit übertroffen.»

Sven S., Berlin Hyp AG

«Das hervorragende Seminar verbindet klassische Strategie-Tools mit modernem bis hin zu revolutionärem Strategischen Denken.»

Kai Kronenberg, Hayes Lemmerz Holding GmbH

«Sehr gute Mischung aus Praxis und Theorie. Die Case Studie sind aktuell und aufschlussreich.»

M.H., Berlin Chemie AG

Weitere Informationen zu diesem Strategie Seminar

Programm inkl. Anmeldekarte als PDF-Download

Seminarberatung per E-Mail kontaktieren

Administrative Hinweise

Seminarberatung anrufen:
+41 (0)43 499 40 20

Seite drucken

Boston Business School | Klausstrasse 43 | CH-8008 Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

zum Seitenanfang