The Boston Business School Advantage

Studienprogramme

Berufsbegleitende Aus- und Weiterbildung. Kompakt, praxisbezogen und relevant. Individuell. Für Führungskräfte und Praktiker, nicht für Studenten.

Studienprogramme

Strategie

Neustes Wissen über Erfolgsfaktoren strategischer Führung und eine praxisnahe  Gesamtsystematik der modernen Strategielehre: das bietet dieses 4-tägige Seminar zu den zentralen Themen des strategischen Managements.

STR37

Sprache

Deutsch

Daten

04.09.2017 - 07.09.2017

Rottach-Egern, Deutschland

Bestandteil unserer Studiengänge

Daten

Daten

Konzept

Konzept

Die Strategie – und nicht etwa Aktionismus und Emsigkeit im Tagesgeschäft – bestimmt über Erfolg oder Misserfolg der Unternehmung, ihrer Divisionen und Business Units. In dem 4-tägigen Seminar «Strategie Exzellenz für Führungskräfte» zeigen wir, worauf es ankommt, um strategisch in Richtung Erfolg zu steuern.

Zielgruppe

Zielgruppe

Teilnehmer/innen dieser Veranstaltung sind Führungskräfte und Schlüsselmitarbeiter/innen, die strategische Impulse, neuestes Wissen zu Fragen des Strategischen Managements und eine praxisnahe Gesamtsystematik der modernen Strategielehre suchen.

Themen

Themen

Klassische Wettbewerbsstrategien

Zur Positionierung von Unternehmen im Wettbewerb gibt es eine Vielzahl empirischer Studien und Analysetools. Das strategische Management lehrt wie Economies of Scale erzielt werden, welche Vorteile Kostenführerschaft und Differenzierung bieten oder wie man Aktivitäten mit Hilfe der Portfoliotechnik bewertet. Diese Werkzeuge sind das Basis-Handwerkszeug des guten Strategen.

Market Driven Strategies, Market Driving Strategies

Unternehmen bemühen Marktforschung, Customer Relationship Management und andere Tools, um näher am Kunden zu sein und sind dennoch nicht wirklich kundenzentriert. Im Rahmen des Seminars wird vermittelt, wie Unternehmen zu wirklichen Customer Driven Organizations werden und wie sich Kundennähe in Rendite umwandeln lässt. Inzwischen gibt es aber auch in vielen Branchen Nightmare Competitors; Unternehmen, die sich an keine Branchenregeln halten. Bietet Ihre Branche noch Potenzial für revolutionäre Ansätze? Wie kann man diese systematisch ableiten? Im Rahmen des Blocks Market Driving Strategies wird Strategie auf höchstem Niveau betrieben, denn wenn es um das in Frage stellen etablierter Denkweisen geht, können keine Standardrezepte weiter helfen. Die Teilnehmer/innen lernen, kreativ das «Undenkbare» zu erschliessen.

Die inhärente Gewinnlogik von Geschäftsansätzen

Gewinn auf der Basis von Kosten plus Marge zu berechnen, ist banal. Interessant ist es, die Marge am geschaffenen Nutzen zu orientieren. Klassische Businesscases vernebeln die Gewinnlogik von Geschäftsmodellen häufiger als dass sie transparent gemacht werden. Im Seminar wird vermittelt, wie Sie die relevanten Stellschrauben identifizieren und nutzen.

 

Implementierung der Strategie, Veränderungsmanagement

Die Umsetzung neuer Strategien erfordert die Orientierung an Key Performance Indicators kombiniert mit einem effizienten Umsetzungscontrolling. Ebenso wichtig ist, dass die Mitarbeiter von der Sinnhaftigkeit anstehender Veränderung überzeugt, Umsetzungsbarrieren frühzeitig identifiziert und die Herzen der Beteiligten erreicht werden.

 

Teilnehmerstimmen

«Brillantes Seminar. Perfekte Konfiguration der Inhalte, Tiefe sowie Abfolge.»

Claudia Schmidt, VR Leasing AG

Seite drucken

Boston Business School | Klausstrasse 43 | CH-8008 Zürich | Schweiz | Tel.: +41 (0)43 499 40 20 | info@bostonprograms.com

zum Seitenanfang