Change Management & Leadership

Das Seminar zum aktuellen Wissen über Führung und Wandel. Für alle, die bedeutsame Veränderungen planen und wirkungsvoll umsetzen wollen.
 3 + 4 Tage.

Konzept

Führungskräfte sind dafür verantwortlich, die Unternehmung lebensfähig und erfolgreich zu gestalten. Grosse Veränderungen von aussen zwingen regelmässig zur Anpassung. Daraus resultieren Veränderungen in Struktur, Kultur und Führung. Veränderungen, die meist bei vielen Mitarbeitern auf Ablehnung stossen. Der erste Teil beschäftigt sich mit Veränderungs-Management, das für erfolgreiche Unternehmen meist eine grosse Herausforderung darstellen: Technologischer Wandel, neue Führungsprinzipien, disruptive Entwicklungen, veränderte Rahmenbedingungen.

Im zweiten Teil zeigen unsere Leadership-Dozenten, was dies auf Mitarbeiterebene bedeutet und auslöst und mit welchen Konzepten des Leaderships ein gravierender Wandel erfolgreich bewältigt werden kann.

Zielgruppe

Teilnehmende sind Führungskräfte sowie Entscheidungsträger, die das Unternehmen oder Teilbereiche durch Leadership und Change Management in eine erfolgreiche Zukunft führen wollen.

Themenschwerpunkte

Strategische Veränderungen und ihr Einfluss auf Führung, Mitarbeiter und Unternehmenskultur


Strategische Veränderungen frühzeitig erkennen. Erste Signale und Indikatoren für Wandel ernst nehmen. Auswirkung auf Führung. Diskontinuität und Veränderung der Unternehmenskultur.

Den Handlungsbedarf erkennen

Die Entscheidung über die Relevanz der wahrgenommenen Veränderungen. Den Handlungsbedarf präzise festlegen.

Leadership und Mitarbeiterführung

Das Führungsverhalten des Leaders. Kommunikation und Motivation. Leadership im Konfliktmanagement. Agilität, Unternehmenskultur und Führung im digitalen Zeitalter. Führen, um zu implementieren. Teams bilden und führen.

Wandel als Chance nutzen

Denkmuster brechen, Potential entfalten. Neue Orientierung, auf die Zunahme von Komplexität und Unsicherheit durch ein höheres Mass an Selbstorganisation antworten. Mit Widerständen arbeiten, nicht gegen sie.

Den Wandel kommunizieren

Den Wandel für Mitarbeiter verständlich machen. Akzeptanz schaffen. Konsequenzen für das eigene Verhalten aufzeigen.

Betroffene involvieren

Die Phasen der Veränderung. Konkrete und aktive Auseinandersetzung mit neuen Anforderungen. Motivation.

Richtige Stellenbesetzung

Die Schlüsselpositionen richtig besetzen. Vom Geschäfts- zum Führungskräfte-Portfolio. Als Arbeitgeber attraktiv bleiben.

Anreiz-Modelle

Wie soll Leistung belohnt werden? Motivation durch Anreize: Möglichkeiten und Grenzen.

Gemeinsam den Wandel bewirken

Instrumente für den Implementierungserfolg. Veränderung in den Alltag integrieren. Gewonnene Erkenntnisse festhalten.

Daten & Preise

2468

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 10.12.2018 - 12.12.2018, Berlin
Teil 2: 28.01.2019 - 31.01.2019, Davos
Gebühr
EUR 6'900.- / CHF 7'600.- (zzgl. MwSt.)

2419

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 18.02.2019 - 20.02.2019, Luzern
Teil 2: 25.03.2019 - 28.03.2019, Rottach-Egern
Gebühr
EUR 6'900.- / CHF 7'600.- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden