International Management Programm (englisch / deutsch)

Impulse und Wissens-Update für erfahrene Führungskräfte. 3 Teile, 12 Tage.

Konzept

3-teiliges Programm für Führungspersönlichkeiten mit Erfahrung und internationalen Aufgaben, die neues Wissen zur modernen Unternehmensführung aufnehmen und Impulse für die eigene Führungsaufgabe erhalten wollen.

Zielgruppe

Das «International Management Programm» eignet sich für:

  • erfolgreiche Führungskräfte aus internationalen Unternehmen, die zunehmende General Management Aufgaben zu bewältigen haben
  • Executives und Persönlichkeiten mit langjähriger Erfahrung, die ihre Wirkung als international tätige Führungskraft weiter optimieren wollen

Aufbau

  • Wissensvermittlung durch hochkarätige Referenten
  • Lernen anhand von Praxisfällen
  • Erfahrungsaustausch in einem internationalen Teilnehmerkreis
  • Besprechen eigener Ideen und Gedanken mit den Dozentinnen und Dozenten

Nutzen

Das International Management Programm bietet aktuelles Wissen zur erfolgsorientierten Unternehmensführung. Zugleich können eigene Ideen und Konzepte im Lichte neuer Erkenntnisse, wissenschaftlicher Ergebnisse und praktischer Erfahrungen bewertet und verfeinert werden.

Themenschwerpunkte

Unternehmenspolitische Weichenstellungen

  • Übergeordnete Weichenstellungen
  • Die Unternehmenspolitik als Instrument der Lenkung
  • Kernthemen wirkungsvoller Unternehmensführung

Leitbild und Business Mission

  • Kreativität und Weitblick als Voraussetzung für Unternehmertum
  • Das Leitbild als richtunggebendes Führungsinstrument

Die unternehmerische Vision

  • Unternehmerische Vorstellungen über Märkte, Kundenbedürfnisse, Technologien, Rahmenbedingungen und Wettbewerbsstrukturen der Zukunft
  • Die Suche nach immer neuem Kundennutzen als Notwendigkeit für dauerhaft rentable Überlebensfähigkeit

Stakeholder-Interessen

  • Ethisch-moralische Grundsätze
  • Normatives Management
  • Wie Werte die Entwicklungsrichtung beeinflussen

Strategische Ziele

  • Zielvorgaben zur Unternehmens-Rentabilität
  • Vorgaben zur Marktposition von heute und morgen
  • Festlegen von Erfolgspositionen und Kernkompetenzen
  • Corporate Identity und Mission

Unternehmens-Strategie

  • Das Bestimmen der bestgeeigneten Strategie
  • Die Suche nach effektiven Geschäftsmodellen
  • Innovation und Diskontinuitäten als Herausforderung
  • Strategische Veränderungen meistern

Geschäftsstrategien

  • Zukunftsgerichtete Geschäftsstrategien
  • Priorisierung und Fokussierung auf Kerngeschäfte
  • Dem Ausufern der Komplexität begegnen

Unternehmenswert aufbauen

  • Die Bedeutung des Unternehmenswertes
  • Nachhaltige Wertsteigerung als Bedingung für Wettbewerbsfähigkeit
  • Bewertungsansätze, Praxisbeispiele
  • Die Steuerung der Werttreiber

Finanzierung

  • Die Sicherstellung einer ausreichenden Liquidität
  • Finanzierung von Wachstum und Innovationssprüngen
  • Konsequente Vorbereitung auf Rating-Modelle der Banken
  • Einbezug der Logik des Finanzmarktes in die eigenen Überlegungen

Unternehmenswert realisieren

  • Mittel- oder langfristige Gesetzmässigkeiten bei Zukauf oder Verkauf von Unternehmen und Unternehmensteilen
  • Voraussetzungen für die angemessene Realisierung des Unternehmenswertes
  • Spezialthemen: Börsengang, Management Buyout, Private Equity

Controlling als Führungsaufgabe

  • Die finanzielle Steuerung
  • Was Führungskräfte an Information zur finanziellen Entwicklung wirklich brauchen
  • Wie finanzielle Daten ausgewertet und für Massnahmen zur Ergebnissicherung genutzt werden

Leadership

  • Die eigene Führungsrolle: Alternativen und Empfehlungen
  • Motivations-Konzepte
  • Die Bedeutung von Kommunikation
  • Dynamik und Unternehmertum
  • Führung im internationalen Rahmen

Führungsprinzipien

  • Führungsprinzipien zur Steuerung von oben
  • Das Spannungsfeld zwischen zentraler Führung und dezentraler Selbstorganisation
  • Die richtige Dosis zwischen Vertrauen und Kontrolle
  • Sich selbst als Führungspersönlichkeit kennen

Themen-Module

Teil 1: Strategishes Management (Englisch)

Der erste Programmteil ist ein 4-tägiges Seminar zu jenen Themen, die für die ganzheitliche Erfolgssteuerung einer Unternehmung von zentraler Bedeutung sind: Innovation und Zukunftssicherung; Strategie und Wachstum; Exzellenz und nachhaltige Erfolgssteuerung. Dies alles mit einem Fokus auf zunehmende Internationalisierung, Globalisierung und Digitalisierung.

Teil 2: Finanzmanagement (Englisch)

Im zweiten, 4-tägigen Programm-Modul behandeln wir die wesentlichen Themen einer erfolgreichen Steuerung des finanziellen Erfolgs.

Teil 3: Leadership (Deutsch)

Der dritte Programmteil ist ein 4-tägiges Seminar zu den wesentlichen Themen Leadership und Führung aus Sicht von Geschäftsführern, Executives und ergebnisverantwortlichen Managern.

Daten & Preise

B0738

Sprache
Englisch / Deutsch
Daten
Teil 1: 16.10.2018 - 19.10.2018, Boston, USA
Teil 2: 22.10.2018 - 25.10.2018, Brunnen, CH
Teil 3: 26.11.2018 - 29.11.2018, Berlin, DE
Gebühr
EUR 9'900.- / CHF 10'900.- (zzgl. MwSt.)

B0748

Sprache
Englisch / Deutsch
Daten
Teil 1: 16.10.2018 - 19.10.2018, Boston, USA
Teil 2: 03.12.2018 - 06.12.2018, Zürich, CH
Teil 3: 28.01.2019 - 31.01.2019, Davos, CH
Gebühr
EUR 9'900.- / CHF 10'900.- (zzgl. MwSt.)

B0719

Sprache
Englisch / Deutsch
Daten
Teil 1: 11.02.2019 - 14.02.2019, Frankfurt-Oberursel, DE
Teil 2: 20.05.2019 - 23.05.2019, Brunnen, CH
Teil 3: 09.09.2019 - 12.09.2019, Luzern, CH
Gebühr
EUR 9'900.- / CHF 10'900.- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden