Digital Strategy & Online Marketing

Die Themengebiete, die in einer digitalen Geschäftswelt eine Schlüsselrolle für den Erfolg vieler Unternehmen spielen, nehmen ständig zu. Die wichtigsten Konzepte, Instrumente und Impulse für die Praxis stellt dieses Intensiv-Seminar vor. 2 x 3 Tage.

Konzept

Wir leben in einer digitalen Geschäftswelt, zumindest teilweise. In einigen Branchen erfolgt die Digitalisierung langsam und schleichend, in anderen schnell und sprunghaft. Höchste Zeit, die eigene digitale Strategie zu durchdenken und sich Kompetenz in den digitalen Disziplinen anzueignen. Dies ermöglichen wir Ihnen durch die Teilnahme an diesem Programm.

Zielgruppe

Führungskräfte, die sich über die zukünftige Bedeutung der digitalen Welt, der Digitalisierung, des Internets und der Online-Geschäfte für die eigene Branche Gedanken machen und konkrete Impulse dafür suchen

Führungskräfte und Spezialisten, die ihr Wissen zu Digitalisierung und Online-Marketing auf- oder ausbauen wollen und neues Know-how dazu suchen

Verantwortliche für Strategie, Marketing, Direktvertrieb, Kommunikation, Öffentlichkeitsarbeit, Verkauf, Vertrieb und anderen kundennahen Bereichen, deren Geschäft durch die neuen Technologien verändert wird oder werden könnte

Themenschwerpunkte

Stellenwert der digitalisierten Welt

Wer für Umsatz, Marktanteil, Vertriebskanäle oder Neukundenakquisition verantwortlich ist, wird sich immer wieder mit der Frage beschäftigen, welchen Stellenwert Digitalisierung und Internet für das eigene Unternehmen bereits haben oder erreichen werden.

Nicht alles wird digital – einiges aber doch. Die digitale Strategie muss definiert werden, lieber früher als später. Daraus abgeleitet wird dann das eigene Online Marketing geplant.

Strategie, Digitalisierung und Geschäftsmodelle

Technologie und Digitalisierung sind unabhängig von der Branche entscheidend für den Unternehmenserfolg, sie sind Treiber für Veränderung. Kundenbedürfnisse können plötzlich auf eine ganz andere Art befriedigt werden, was sie zur Quelle von Innovation und neuen Geschäftsmodellen für neue Produkte und Services machen. Wissen zu Digitalen Technologien, Social Media, Digital Disruption oder Industrie 4.0 gehört heute zum Rüstzeug von Führungskräften, um strategische Entscheidungen wirkungsvoll zu treffen und Brücken zwischen den Leistungen der Gegenwart und der digitalen Zukunft bauen.

Social, Mobile, Digital – Suchen und finden

Es ist immer erstaunlich zu sehen, wie viele potenzielle Kunden genau das suchen, was man selbst anzubieten hat. Wer sucht, soll Ihr Angebot finden – dazu braucht es gekonntes Online Marketing und Social Media Präsenz. Wie funktioniert das?

Online Marketing

Immer mehr Unternehmen können sich die Akquisition von Neukunden kaum mehr leisten. Für sie ist Online Marketing in Verbindung mit der Bezahlwerbung bei den Suchmaschinen (z.B. Google Adwords) genau der richtige Kanal, und zwar unabhängig davon, ob es sich um ein B2C oder ein B2B-Geschäft handelt.

Kommunikation und Social Media

Unternehmen haben die Hoheit über ihre Kommunikation weitgehen verloren. Was wann wo an wen kommuniziert wird, ist demokratischer geworden. Ein einziger verärgerter Kunde kann einen Sturm der Entrüstung auslösen, ein einziger begeisterter Kunde und Fan ein Feuerwerk mit sagenhaften Umsätzen oder Anfragen zu Leistungsprogramm. Social Media ist eine neue Kommunikationswelt, die Manager und Führungskräfte kennen und verstehen müssen.

Daten & Preise

B4628

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 02.07.2018 - 04.07.2018, Rottach-Egern, DE
Teil 2: 19.11.2018 - 21.11.2018, Horn, CH
Gebühr
CHF 6'500.- / EUR 5'900.- (zzgl. MwSt.)

B4638

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 08.10.2018 - 10.10.2018, Wien
Teil 2: 19.11.2018 - 21.11.2018, Horn, CH
Gebühr
CHF 6'500.- / EUR 5'900.- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden