Change Management Seminar – Wie Wandel gelingt

Das Umfeld eines Unternehmens ändert sich. Immer schneller. Die Konzepte und Strategien des Unternehmens werden dann auch verändert. Immer schneller. Für Führungskräfte bedeutet dies, dass sie selbst, aber auch ihre Mitarbeiter, fit für den Wandel sein müssen – eine grosse Herausforderung an das Change Management. 3 Tage.

Konzept

Veränderungen kommen auf Sie und Ihre Mitarbeiter zu. Früher oder später. Mit höchster Wahrscheinlichkeit ist die Mehrzahl Ihrer Mitarbeiter dagegen, zumindest nicht dafür. Alleine werden Sie die Umsetzung nicht schaffen, Sie benötigen dazu Ihr Team. Was tun Sie? Wie schaffen Sie den Wandel, gemeinsam und nicht gegen die Betroffenen? Wie kann Ihnen Change Management dabei helfen? Das zeigen wir in diesem Intensiv-Programm. Prägnant. Auf den Punkt gebracht. Mit konkreten Impulsen.

Zielgruppe

  • Führungskräfte, die sich eine besondere Kompetenz bei der Steuerung von Veränderungsprozessen aneignen wollen
  • Leistungsträger, die sich selbst fit für den Wandel machen wollen und Wege suchen, diesen gemeinsam mit ihren Schlüsselmitarbeitern aktiv zu bejahen und umzusetzen
  • Führungsverantwortliche, die Ihr Team auf grössere Veränderungen vorbereiten und gemeinsam mit den Mitarbeitenden Wandel und Veränderungsprozesse proaktiv gestalten wollen

Themenschwerpunkte

Die Psychologie von Veränderungen

  • Wie Wandel vom Menschen empfunden wird
  • Angst und Widerstand als Normalreaktion
  • Intensität des Wandels im Unternehmen
  • Der normale Wandel: unbedenklich
  • Der soziale Wandel: Erhebliches Belastungspotenzial
  • Der strategische Wandel: Die grosse Katastrophe für Viele
  • Resilienz als Schlüssel für die Bewältigung von Wandel

Bewusst gestalteter Wandel und kontinuierliche Veränderung

  • Neue Strategien, neue Strukturen, neue Fähigkeiten: Wenn Altes für die Zukunft nicht mehr genügt
  • Neue Eigner, neue Werte, neue Kultur: Wenn lange Jahre Richtiges nun plötzlich nichts mehr zählt
  • Neues Management: Wenn Leistungen und Einsatz in der Vergangenheit auf keinen Dank mehr stossen
  • Organisationsstress: Wenn ganze Teams,  Abteilungen und Bereiche in Angst und Aufregung versetzt werden
  • Stetige Veränderung: Energien und Kräfte aktivieren

Die Führungskraft als Change Manager

  • Wie die Führungskraft mit Change umgehen kann
  • Wie man Wandel initiiert
  • Wie Betroffene in den Prozess des Wandels ein gebunden werden sollten
  • Welche Erkenntnisse das moderne Change Management bietet
  • Wie die Anforderungen an die eigenen Führungsqualitäten erfüllt werden können
  • Wie man Veränderungsprojekte wieder auf Kurs bringt

Die Werkzeuge des Change Managers

  • Werkzeuge des Change Managers Diagnose: Herausforderungen frühzeitig erkennen und proaktiv angehen
  • Stakeholder-Analyse und Einbindung: Wer ist involviert?
  • Wie wird Commitment sichergestellt? Wer hat die Macht?
  • Veränderungsstrategie und -planung
  • Phasen der Veränderung, Change-Prozesse
  • Instrumente, um Engagement und Identifikation für das Neue zu schaffen
  • Wirksame Kommunikation: Klarheit und Vertrauen geben, Rollen und Auftrag klären
  • Persönlichkeitstypologien und ihr Umgang mit Veränderungen
  • Umgang mit Widerstand, Konflikten und Krisen
  • Erforderliche Befähigung sicherstellen
  • Sicherstellung der Umsetzung und Nachverfolgung

Daten & Preise

B5219

Sprache
Deutsch
Daten
18.02.2019 - 20.02.2019,Luzern
Gebühr
EUR 3'600.- / CHF 3'900.- (zzgl. MwSt.)

B5229

Sprache
Deutsch
Daten
08.07.2019 - 10.07.2019,Bergisch-Gladbach
Gebühr
EUR 3'600.- / CHF 3'900.- (zzgl. MwSt.)

B5239

Sprache
Deutsch
Daten
02.12.2019 - 04.12.2019,Stuttgart
Gebühr
EUR 3'600.- / CHF 3'900.- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden