Führen. Kommunizieren. Überzeugen.

Sie wollen Mitarbeiter erfolgreich führen, Kollegen motivieren, Kunden und Vorgesetzte überzeugen? Junge Führungskräfte und zukünftige Leader erwerben und trainieren in diesem zweiteiligen Programm grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten rund um Führungskompetenz und Kommunikationsstärke.

Konzept

Was macht eine gute Führungskraft aus? Darüber lässt sich trefflich streiten, denn zu kaum einem Managementgebiet gibt es so viel Literatur wie zum Thema Leadership: so komplex der Gegenstand ist, so divergent sind die Antworten auf die faszinierende Frage, wie erfolgreiche Führung eigentlich funktioniert. Bei alle Unterschiedlichkeit der Meinungen und Ansätze sind sich die Experten jedoch in zwei Punkten weitestgehend einig: das Rüstzeug erfolgreicher Führung ist auf alle Fälle lehr- und lernbar, und einer der wesentlichsten Faktoren effektiver Mitarbeiterführung ist und bleibt das gelebte Vorbild. Sich zu einer Führungspersönlichkeit mit Vorbildcharakter zu entwickeln, erfordert neben einem integren Charakter vor allem effektives Selbstmanagement, Bewusstsein über den eigenen Führungsstil sowie eine ganze Reihe direkter und indirekter Führungsqualitäten wie Motivations- und Überzeugungsfähigkeiten. Hierzu zählen auch unerlässliche Tools und Techniken wie situationsgerechte Kommunikation und Rhetorik. In diesem 2-teiligen Programm mit hohem Aktiv-Charakter trainieren die Teilnehmenden sowohl ihr Führungsverhalten (Teil 1, 4 Tage) als auch ihre Kommunikationsfähigkeit (Teil 2, 3 Tage).

Zielgruppe

  • Führungskräfte, Manager und Nachwuchsführungskräfte, die ihr Führungsverhalten und ihre Kommunikationsfähigkeiten gezielt trainieren möchten
  • Spezialisten, Mitarbeiter/-innen zentraler Stellen, Projekt- und Teamverantwortliche aus allen Ebenen und Bereichen, die ihre persönliche Führungs- und Überzeugungskraft steigern wollen

Themenschwerpunkte

Das eigene Führungsverhalten

  • Sich selbst kennen
  • Die Führung der eigenen Person
  • Die Wirkung auf Andere
  • Persönliche Ziele, Persönlichkeitsstruktur und die Rolle als Führungskraft

 

Führungsqualitäten

  • Was zeichnet starke Führungspersönlichkeiten aus?
  • Führen durch Vorbild, führen durch Glaubwürdigkeit
  • Situatives Führen
  • Regeln und Gesetze erfolgreicher Mitarbeiterführung

 

Elemente der sozialen Kompetenz

  • Persönlichkeitsmerkmale sozialer Kompetenz
  • Wie gewinnt man an sozialer Kompetenz
  • Wo lohnt es sich, an sich selbst zu arbeiten?

 

Stärken der Mitarbeiter/innen nutzen

  • Stärken und Schwächen von Teammitgliedern
  • Gemeinsame Ziele vereinbaren
  • Potenziale zur Mehrleistung in Mitarbeitern erkennen

 

Wirkungsvolle Gesprächsführung

  • Die Kunst des aktiven Zuhörens und Fragens
  • Emotionale Kompetenz in Diskussionen, Sitzungen und Verhandlungen
  • Glaubwürdigkeit in kritischen Gesprächssituationen

 

Überzeugungskraft und Kommunikation

  • Die Psychologie des Überzeugens und Beeinflussens
  • Die Wechselwirkung zwischen dem eigenen Kommunikationsverhalten und dem Verhalten anderer verstehen und erkennen
  • Wortschatz des Nutzenbietens und Überzeugens
  • Taktiken und Techniken des Überzeugens

Daten & Preise

B6919

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 28.01.2019 - 31.01.2019,Berlin
Teil 2: 25.02.2019 - 27.02.2019,Luzern
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6929

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 28.01.2019 - 31.01.2019,Berlin
Teil 2: 13.05.2019 - 15.05.2019,Oberursel
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6919-E

Sprache
Englisch
Daten
Teil 1: 11.03.2019 - 14.03.2019,Berlin
Teil 2: 01.04.2019 - 03.04.2019,Steckborn
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6939

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 20.05.2019 - 23.05.2019,Rottach-Egern
Teil 2: 21.10.2019 - 23.10.2019,Berlin
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6929-E

Sprache
Englisch
Daten
Teil 1: 17.06.2019 - 20.06.2019,Brunnen
Teil 2: 23.09.2019 - 25.09.2019,Thalwil
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6949

Sprache
Deutsch
Daten
Teil 1: 27.08.2019 - 30.08.2019,Luzern
Teil 2: 21.10.2019 - 23.10.2019,Berlin
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

B6939-E

Sprache
Englisch
Daten
Teil 1: 07.10.2019 - 10.10.2019,Berlin
Teil 2: 02.12.2019 - 04.12.2019,Hamburg
Gebühr
EUR 5'900.- / CHF 6'500.- (zzgl. MwSt.)

Anmeldung

Klicken Sie auf untenstehenden Link, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet.

Hier anmelden

Anmelden